Labor-Bio-Diagnostik

Alles im grünen Bereich?

Wir geben Antworten, die Ihnen weiterhelfen.

Labordiagnostik in der naturheilkundlichen Praxis

Blut-, Stuhl- und Urinuntersuchungen

Chronische Erkrankungen – jetzt Termin buchen

 

Mit einer individuellen Blut-, Stuhl- und Urinuntersuchung verhelfen wir Patienten zu einer optimalen Therapie und steigern die Effizienz der Therapieerfolge.

Die Diagnositk geht auf Wunsch weit über die Routinediagnostik hinaus. Wir bieten Ihnen zur Prävention verschiedene Früherkennungsanalysen an, mit denen Anzeichen einer Erkrankung frühzeitig festgestellt und behandelt werden können. Viele Krankheitsbilder haben sehr unterschiedliche Ursachen. Eine weitgehende Laboruntersuchung kann helfen Krankheitsursachen zu erkennen und ist die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie.

Die Vorteile für Ihre Gesundheit:

  • Problemursachen finden durch eine weitgehende Diagnostik bis ins letzte Detail.
  • Bio-Diagnostik: Zusammenhänge im Ablauf des Körpers erkennen und naturheilkundlich beurteilen.
  • Die Ergebnisse Ihrer Untersuchung werden aussagekräftig dargestellt und formuliert.

Herstellung von Ringelblumenöl

 

Um all die Funktionen des menschlichen Organismus aufrecht zu erhalten und Erkrankungen wie z.B. Diabetes oder Schilddrüsenüber- und – unterfunktionen entgegenzusteuern, ist es wichtig, Stoffwechsel und Hormone im Gleichgewicht zu halten. Die Profile sind so zusammengestellt, das wir Ihnen eine gezielte Aussage über Ihre derzeitige gesundheitliche Verfassung geben können.

Das Labor Ebert ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger und geschätzter Partner für Therapeuten, bei denen naturheilkundliche Aspekte neben der ganzheitlichen Betrachtung des Patienten eine wesentliche Rolle spielen.

Schon wenige Tage nach der Blutentnahme erhalten sie die Ergebnisse einer aufschlussreichen Blutuntersuchung.

Chronische Erkrankungen – jetzt Termin buchen

 

Individuell zusammengestellte Stoffwechselprofile bestehen aus:

  • Hämatologischen Status
  • Biochemischer Status
  • Die Niere und der ableitenden Harnwege
  • Fettstoffwechsel
  • Immunsytem
  • Enzymdiagnostik und Lebererkrankungen
  • Kohlehydratstoffwechsel und die Bauchspeicheldrüse
  • Rheumawerte
  • Antigene und Antikörper
  • Tumormarker in Blut und Stuhl
  • Die Hormone
  • Die Vitamine
  • Umweltmedizin, Gifte und deren Beherrschung, Überwindung oder Bewältigung
  • Aminosäuren, Bausteine des Lebens

Ernährungspläne können individuell aus dem vorhandenen Blutbild erstellt werden.